Faire Woche 2014: Infostand der Fairtradetown Frankfurt rund um Faires Wirtschaften

22.09.2014 von weltladen

Die Faire Woche, die bundesweit größte Aktionswoche zum Fairen Handel, findet in diesem Jahr zum 13. Mal statt. Weltläden, Aktionsgruppen, Schulen, kirchliche Initiativen, Supermärkte, Gastronomiebetriebe und viele weitere Akteure laden mit mehr als 2.000 informativen, kulturellen und kulinarischen Veranstaltungen ein, die Vielfalt des Fairen Handels kennen zu lernen und zu genießen.

Auch die Kampagne „Fairtradetown Frankfurt“ macht mit!

Verbraucherinnen und Verbraucher haben am 24.9.2014 Gelegenheit, sich über Möglichkeiten des Fairen Wirtschaftens in Frankfurt zu informieren. Mit einem Infostand auf dem Rathenauplatz präsentiert „Fairtradetown Frankfurt“ den fair gehandelten Stadtkaffee „MainKaffee“ und die faire Stadtschokolade „Fairsüß dir den Tag“ und informiert über Einkaufsmöglichkeiten für Fair-Trade-Waren in Frankfurt. Die katholische und evangelische Stadtkirche stellen Aktionen der Entwicklungszusammenarbeit vor. Die „Fair Finance Group“, ein Netzwerk ethischer Bankhäuser in Frankfurt, informiert über Möglichkeiten der alternativen Geldanlage.

Mittwoch, 24.9.2014, 11:00 bis 14:00 Uhr  Rathenauplatz/Ecke Steinweg

Gepostet in Allgemein

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten: Ihr Kommentar wird überprüft. Bitte schicken Sie Ihren Kommentar nicht erneut ab.